Ästhetische Chirurgie Brust

Ästhetische Chirurgie Brust

Brustvergrößerung mit Implantaten

Der Einsatz von hochqualitativen Silikon-Implantaten zur Brustvergrößerung
In den meisten Fällen entscheiden sich unsere Patientinnen für Silikon-Implantate. Diese gibt es in natürlichen Tropfen- oder runden Formen, die ganz nach den ästhetischen Vorstellungen unserer Patientinnen eingesetzt werden können. Um die Implantate bei der Brustvergrößerung richtig zu positionieren, können verschiedene Zugangswege bei der Brustoperation berücksichtigt werden, die wir mit Ihnen individuell vorab in einem persönlichen Beratungsgespräch klären.

Die Qualität unserer verwendeten Implantate zur Brustvergrößerung
In jüngster Zeit kam es zu negativen Berichterstattungen nicht einwandfreier Implantate (PIP- Implantate), die bei Brustoperationen verwendet wurden. Wir werden daher oft von unseren Patientinnen gefragt, wie sicher unsere Implantate sind, woher sie kommen, und ob die Verwendung von Implantaten durch eine Brust- OP gesundheitsschädigend sein könnte.

Wir versichern Ihnen, dass wir stets nach bestem Wissen, die neusten Fortschritte in der Implantat-Technologie verfolgen und nur die sichersten Brust-Implantate einsetzen. In unserer Praxis in Bad Wildungen verwenden wir momentan die mitunter qualitativ hochwertigsten Implantate der Firma Allergan zur Brustvergößerung. Wir setzen von Anfang an auf Qualität wenn es um die Sicherheit und die Gesundheit unserer Patienten geht.

 

Ihre Spezialisten zwischen Kassel, Marburg und Frankfurt.

 

Häufige Fragen die uns von unseren Patienten zur Brustvergrößerung gestellt werden!

- Wie wird eine Brustvergrößerung durchgeführt?

Eine Brustvergrößerung wird in einer sanften Vollnarkose durchgeführt. Die Brustoperation erfolgt nach zuvor durchgeführter Anzeichnung im Stehen vor der Narkose.

- Muss ich nach der Brustvergrößerung bleiben? Und wenn ja, wie lange?

Normalerweise wird die Brustoperation im Rahmen eines kurzen stationären Aufenthaltes von einer Nacht durchgeführt. Sollten Drainagen eingelegt worden sein, werden diese am darauf folgenden Tag entfernt und ein Kompessions-BH den exakten Körpermaßen entsprechend angelegt. Nach neusten, amerikanischen Studien sind ambulante Brustoperationen zur Brustvergrößerung im Vergleich zu stationären Brustoperationen ebenso komplikationsarm. Sollte der Wunsch bestehen, können wir dies berücksichtigen, empfehlen aber den hervorragenden Service der Privatstation für eine Nacht zu genießen.

- Wie soll ich mich nach einer Brustvergrößerung verhalten?

Wichtig ist die ersten zwei Wochen die Arme nicht über 90 Grad zu heben um ein Verrutschen der Brustimplantate zu vermeiden. Schwere Betätigungen oder gar Sport sollten mindestens 6 Wochen konsequent vermieden werden. Sportliche Betätigungen, die mit Stößen einher gehen z.B. Joggen, sollten für 10 Wochen vermieden werden und eine erhöhte Belastung der Brustmuskulatur z.B. Schwimmen für 8 Wochen.

Das Schlafen in Rückenlage wird sehr empfohlen.

- Wie lange muss ich den Kompressions- BH nach einer Brustvergrößerung tragen?

Der BH soll für 6 Wochen Tag und Nacht getragen werden, nur zum Duschen oder Waschen des BH's sollte der BH entfernt werden.

- Wann kann ich nach der Brustvergrößerung wieder duschen?

Ab dem zweiten Tag nach der Operation ist es möglich wieder vorsichtig zu duschen.

- Kann ich nach der Brustoperation Auto fahren?

Nach den ersten Tagen der Erholung liegt kein Grund dagegen vor.

- Muss ich mich nach einer Brustvergrößerung im weiteren Leben in irgend einer Weise einschränken?

Nein, nachdem das Brustimplantat stabil eingeheilt ist, kann jegliche Tätigkeit wie zuvor wieder aufgenommen werden.

Pfeil     Pfeil

 

Sprechen Sie uns an

Wir beraten Sie gern.

zum Kontakt


Qualität & Vertrauen
Bild
Ihre Praxis für
Plastische Chirurgie, Schönheitschirurgie und Handchirurgie in Hessen – Qualität & Vertrauen
KONTAKT
05621 . 9692630
anfragen
Logo - DGPRÄC
Logo - DGH
Logo - vdtpc
powered by Estheticon.de