Ästhetische Chirurgie Kopf & Gesicht

Ästhetische Chirurgie Kopf & Gesicht

SMAS-Facelift

Durch das natürliche Alter, verschiedene Umwelteinflüsse wie UV-Strahlungen oder auch Nikotin verliert die Gesichtshaut im Laufe des Lebens an Elastizität. Die Gesichtsmuskulatur wird schlaffer und die Haut und das Fettgewebe sacken ab. Ein junges, natürliches Aussehen ist aber für viele Menschen besonders wichtig. Je nach Ausprägung oder Leidensdruck der Patienten gibt es unterschiedliche Möglichkeiten eines Facelifts (Gesichtsstraffung).


Durch unser Verfahren des SMAS-Facelifts (Superficial Muscular Aponeurosis System) werden die Gesichtshaut und das darunter liegende Fettgewebe durch das tiefer gelegene SMAS nachhaltig gestrafft. Dabei achten wir  besonders auf eine individuelle Anpassung mit Rücksicht auf den Wunsch des Patienten.

Nicht immer ist eine Straffung des gesamten Gesichtes notwendig. Auch einzelne Gesichtspartien können gestrafft werden.

Wir bieten auch ein gesondertes Stirnlift, Mittelgesichtslift, sowie Schläfen- oder Brauenlift oder eine Halsstraffung an.

  Pfeil


Bitte sprechen Sie uns an

Denn nur im persönlichen Gespräch und anhand der akribischen Beurteilung des Befundes können wir gemeinsam mit Ihnen entscheiden, welche Behandlungsmethode die richtige für Sie ist.

zum Kontakt


Qualität & Vertrauen
Bild
Ihre Praxis für
Plastische Chirurgie, Schönheitschirurgie und Handchirurgie in Hessen – Qualität & Vertrauen
KONTAKT
05621 . 9692630
anfragen
Logo - DGPRÄC
Logo - DGH
Logo - vdtpc
powered by Estheticon.de