Logo der Ästhetik Villa Kraft aus Bad Wildungen.

Brazilian Butt Lift

Brazilian Butt Lift

Zum Schönheitsideal der Frau und dem sportlichen Aussehen des Mannes hat über die Antike und Renaissance bis heute in die Neuzeit schon immer ein wohlgeformter Po gehört. Ebenso wie die Brust gehört der Po zu den wichtigen Körperteilen, die das Selbstbild der Frau bestimmen. Ursachen für ein unwohles Gefühl mit dem eigenen Po können ganz unterschiedlich sein. Durch Stoffwechselveränderungen lagert sich Fett dort an, wo es Betroffene stört oder es verschwindet genau an den Stellen, an denen es vorher geschätzt wurde.

Das Brazilian Buttocks Lift ist ein Eingriff, bei dem es nicht nur darum geht den Po zu vergrößern, sondern ihn so zu formen, dass Fettgewebe-Überschüsse oberhalb des Pos, an den Hüften, an der Taille, am Bauch und den Oberschenkeln durch eine Fettabsaugung entfernt werden. Das Fett wird schonend entnommen, aufbereitet und zur Vergrößerung und Formung der Übergangskonturen verwendet.

Das Ziel eines BBL ist es, einen harmonischen Übergang zwischen Rücken, Oberschenkel und Po mit der autologen Fett-Transplantation oder auch Eigenfett-Transplantation zu formen und mit der gleichzeitigen Fettabsaugung ebenfalls den Po zu betonen und hervorzuheben.

  • ästhetische Formung des Pos, Rückens und der Oberschenkel
  • stärker betonter Übergang von Po zur Taille
  • Verstärkung der eigenen weiblichen Attraktivität
  • Entfernung mehrerer Problemzonen im einem Eingriff

OP-Dauer

2h

Narkose

Sanfte Vollnarkose

Aufenthalt

1 Nacht

Schonzeit

2 Wochen

Wie wird ein BBL durchgeführt?

Bei einem Brazilian Butt Lift wird eine schonende Fettabsaugung des Fettgewebes durchgeführt. Das abgesaugte Fettgewebe wird anschließend steril im OP zur Verpflanzung und Formung der eigenen Körperkonturen vorbereitet. Im Anschlußss erfolgten die Vergrößerung des Pos und die Formung der Übergänge, insbesondere des seitlichen Oberschenkels und der Taille. Somit kann das Gesäß ohne Implantate vergrößert werden in einem Eingriff, bei dem kaum sichtbare Narben zurückbleiben.

Für wen ist ein BBL geeignet?

Dieser Eingriff ist für Personen geeignet, die sich einen größeren Po wünschen ohne Implantate einsetzen zu lassen und die den Wunsch nach einem natürlichen Endergebnis haben. Ein BBL wird auch oft von Frauen gewünscht, die sich nach der Geburt ihre ursprünglichen Körperkonturen zurückwünschen. Für die Eigenfetttransplantation muss ausreichend Eigenfett vorhanden sein, um dieses zu entnehmen und an den benötigten Stellen wieder zu injizieren. Bei einem persönlichen Vorgespräch werden wir Sie ausführlich beraten und ergründen, ob ein BBL für Sie in Frage kommt.

Was muss nach einem BBL beachtet werden?

Unser Team führt bereits seit mehreren Jahren Brazilian Butt Lifts durch, sodass wir Ihnen einen reibungslosen Ablauf und einen schnellen Heilungsprozess versprechen können. Dennoch kann das Entstehen von blauen Flecken oder Blutergüssen nicht verhindert werden und auch ein gewisses Taubheitsgefühl der operierten Region ist normal, welches aber während des Heilungsprozesses wieder vollständig abklingt. In den ersten Wochen nach dem Eingriff sind Sie angewiesen, Kompressionswäsche zu tragen, um das Gewebe zu formen und zu unterstützen. Auch das Liegen und Sitzen auf den operierten Regionen ist so gut wie möglich zu vermeiden. Gerne geben wir Ihnen hilfreiche Tipps an die Hand, die sie im Heilungsprozess unterstützen werden.

Welche Komplikationen können auftreten?

Bei diesem Eingriff ist eine exakte Kenntnis der Operationstechnik und die Erfahrung bei der Durchführung der Behandlung notwendig, um die Risiken des Eingriffs so gering wie möglich zu halten. Dennoch bringt jeder chirurgische Eingriff seine Risiken mit sich. Bei einem BBL kann es zu Infektionen oder Wundheilungsstörungen an den operierten Stellen kommen. Durch unsere jahrelange Erfahrung können wir etwaige Risiken jedoch auf ein Minimum reduzieren. Zudem wird bei einem BBL Eigenfett transplantiert, wodurch die Risiken, die bei einer Vergrößerung mit Implantaten bestehen, nicht existent sind. Obwohl in die Kritik geraten, ist der Eingriff solang den Richtlinien entsprechend durchgeführt, ein komplikationsarmer Eingriff.

Haben Sie Fragen zum Brazilian Butt Lift?

Rufen Sie uns an (05621 -9692630)
oder schicken Sie uns jetzt eine Anfrage und wir melden uns bei Ihnen.

Brust

Körper

Gesicht

Haut

Po

Kontakt

Impressum

Datenschutz